16. März 2016

TUESDAYS INSPO ON WEDNESDAY | SUCCULENTS & CACTUS LOVE | DIY

IMG_2538 12798152_545790728934615_447680900_n

Hallo meine Lieben, ich hab ihn verpasst, den Inspo-Dienstag-obwohl ich sogar einen Post vorbereitet habe. Na ja dann eben heute. Ich mag Kakteen und Sukkulenten total gerne. Neben Orchideen sind sie wohl die einzigen Pflanzen, die bei mir überleben. Aber nicht nur deswegen habe ich mich in die kleinen (stacheligen) Dinger verliebt, sondern weil man so viele Möglichkeiten hat, sie zu pflanzen. Ich bin wieder auf Pinterest rumgestöbert und habe letztendlich diese Variante zusammen mit meinen Freund umgesetzt. Wenn ihr euch auch eine kleine Kakteen-Wüste pflanzen wollt, braucht ihr  eigentlich nur ein paar Dinge:IMG_2527  
Kakteen-erde
kleine Kieselsteine
3- ... Kakteen bzw. Sukkulenten
eine Schale
(eventuell andere Steine zum dekorieren) 

Da ich mir alles neu kaufen musste, hat mich das ganze ca. 30€ gekostet. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass der ein oder andere bereits ein passendes Gefäß zur Hand hat und Mama/ Oma noch etwas Kakteenerde. Dann wird es deutlich günstiger.

Und so geht's: 
IMG_2541-horz Gefäß auswaschen und gegebenenfalls auch die Kiesel abwaschen. Möglichst kleine Steine 2-3 cm hoch in das Gefäß einfüllen, sie bilden die unterste Schicht und sollten zum Schluss von der Seite noch sichtbar sein. Darüber schichtet ihr Kakteenerde. Befüllt die Schale noch nicht komplett, damit ihr die Pflanzen noch gut arrangieren könnt bevor ihr die weitere Erde auffüllt. Wenn ihr die Kakteen aus den Töpfchen nehmt, klopft die überschüssige Erde vorsichtig ab und platziert sie dann, wie es euch gefällt. Nun müsst ihr das Gefäß nur noch weiter mit Erde auffüllen bis es voll ist und die Kakteen sicher stehen. Zum Schluss könnt ihr zwischen die Kakteen noch weitere Steine legen. Ich werde das auch noch mit weißen Kieselsteinen nachholen.

(Gerade erst habe ich festgestellt, dass ich das Pflanzen so schön dokumentiert habe, aber das Endergebnis völlig vergessen habe zu fotografieren. Ihr müsst nun also mit einem Bild der Handykamera - und das auch noch bei schlechtem Licht- vorlieb nehmen.) 

Zeigt mir gerne eure Kaktus-Ideen! 

13 Kommentare

  1. Ohh so eine schöne Idee! Ich glaube, ich habe so etwas ähnliches schon mal auf Tumblr gesehen :D Aber mein Zimmer ist schon so vollgestellt, da bleibt kein Platz mehr für Pflanzen (ist vielleicht auch etwas besser, sonst sterben sie nur).
    Und übrigens, deine Inspirations-Posts mag ich sehr gerne! Bitte auch in Zukunft weitermachen :) <33

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, ich mag Kakteen auch so gerne und suche gerade noch
    Pflanzen, um mein Zimmer etwas zu verschönern und ein bisschen Leben
    rein zu bringen. Da passt das gerade perfekt :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Toller Beitrag, ich bin ja ein totaler Fan von Kakteen. Du hast gleich mal eine Leserin mehr, meiner Meinung nach hast du viel mehr verdient.

    Liebste Grüße aus Hamburg
    Jenny von http://betrendylbeyourself.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Super süßer Post! Ich finde die Idee wirklich klasse, sieht unglaublich toll aus :)

    Love, Julia
    Serendipity

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich super gut geworden!
    Bin momentan voll der Fan von Kakteen ^^
    Alles Liebe, Maya von Melyanisme

    AntwortenLöschen
  6. ein schöner post :)
    ich hab auch einige kakteen in meinem zimmer :)

    AntwortenLöschen
  7. Oh was für ein super süßes DIY! Ich find so einen kleinen Kaktus ja sowieso immer zu knuffig!
    Vielleicht probiere ich das auch mal aus... ;)

    Einen schönen Blog hast du hier! :)

    Liebste Grüße, Nele
    nureinfoto.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Jaja, Sukkulenten sind angenehme Gesellen :) und zusammengesetzt fühlen sie sich mit Sicherheit noch wohler. Schöner Post!

    xx San
    owlspassion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee, ich finde solche 'Mini Kakteen' total süß*-*
    Habe sowas schon öftermal im Internet gesehen, aber ich wüsste nicht, wo ich sie in meinem
    Zimmer aufstellen sol..
    Xoxo♥
    http://rosy-things.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Absolutely soooo cute !! Love your blog ! I'm following you <3

    Suzanne xx
    Check my blog : http://yourlovelyplace.blogspot.fr/

    AntwortenLöschen
  11. sehr süße idee! catus love - ja da kann ich auch mitreden :D
    liebe grüße, sophia
    coffee-breakx.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Das erste Bild ist irgendwie soooo toll.

    AntwortenLöschen